iPad Ständer aus Holz

Der Tablet-PC gilt als eine der neuesten Innovationen auf dem Markt. Als Vorreiter gilt das I-Pad von „Apple“, von welchem wir von „Klotz auf Klotz“ sehr begeistert sind. Diese leichte und gut zu handhabende Alternative zum Laptop ist mittlerweile nicht mehr aus unserem täglichen Arbeitsbereich wegzudenken. Gerade deshalb widmeten wir diesem Tablet einiges an Aufmerksamkeit. Wir tüftelten und zermarterten unsere Köpfe, bis wir den I-Pad-Ständer zur Perfektion entwickelt hatten. Dieser macht es möglich, das I-Pad im Hoch- oder Querformat aufzustellen, oder es auf die rutschfeste Linoleumoberfläche zu legen und ihm damit den Winkel einer herkömmlichen Computertastatur zu geben. Durch diese vielfältigen Möglichkeiten, dem Tablet einen festen Standort zuzuordnen, können in beliebiger Haltung E-Mails geschrieben, Filme angesehen oder Freunde per Skype kontaktiert werden.

Die Oberfläche des I-Pad-Ständers besteht wie schon erwähnt aus natürlichem Linoleum, welches aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Wir arbeiten mit fünf verschiedenen Farben dieses Materials (Rot, Olive, Schwarz, Weiß, Braun). Nicht nur diese kannst du dir selbst aussuchen, sondern auch die Substanz des Gestells, welches in Nussbaumholz, Eichenholz oder Multiplex erhältlich ist. Die Holzprodukte sind jeweils mit natürlichem Möbelöl vor Schmutz geschützt. Damit Dir das Gestell auf einer glatten Oberfläche nicht wegrutscht, sind auf der Unterseite Gumminoppen angebracht. Und auch wenn du das Smart-Cover von Apple verwendest, treten bei der Verwendung unseres Produktes keinerlei Probleme auf.
So, auf geht’s! Deine Freiheiten mit dem I-Pad sind nun unbegrenzt. Ob Du nun am Schreibtisch deine sozialen Kontakte pflegst, in der Küche schnell mal auf diversen Kochseiten Anregungen suchst, die Bundesligaergebnisse mit deinen Freunden durchforstest, oder in der Uni die Vorlesungen verfolgst – du bist mit unserem I-Pad-Ständer nicht nur gut ausgerüstet, sondern kannst dich mit diesem schicken Produkt wirklich sehen lassen.

So ist unser iPad Ständer ein tolles Geschenk für technikbegeisterte Männer – und natürlich auch Frauen!

Schmuckleiste

Ob Goldkettchen, Armreif oder Creolen – der eigene Schmuck ist wohl die liebste Kostbarkeit der Frau. Eine tägliche Schatzsuche nach dem passenden Schmuckstück in der Schatulle gehört zu den nervigen Sachen des Tagesablaufs. Das Entwirren von Ketten und Armbändern in den Morgenstunden bringt nur allzu oft schlechte Laune. „Klotz auf Klotz“ hat für dieses Problem eine gute Lösung gefunden: Die Schmuckleiste. Das aus Birnbaum oder Nussbaum (je nach Geschmack) gefertigte Produkt bietet Platz für 20 Ketten oder Armbänder (man kann aber auch zwei übereinander hängen). Armreife, lange oder kurze Ketten und Ohrringe werden so gut geordnet. Durch die Schräglage des Kunststoffhalters können auch kleine Schmuckstücke wie Ringe oder Broschen darauf abgelegt werden.
Eine weitere Anwendungsmöglichkeit des Produkts ist seine Funktion als Schlüsselbrett. In Firmen oder großen Haushalten, wo deren gute Ordnung wichtig ist, ist das Holzprodukt ein „Muss“. Ob im Empfangsbereich oder im Büro der Betriebsleitung, das Aufbewahrungssystem besticht durch seine Eleganz und Schlichtheit.
Die Schmuckleiste macht sich auch in der Küche als Halterung für Topflappen, Schürzen, Geschirrtücher und sonstige aufhängbare Utensilien gut. So haben die Dinge ihren Platz. Durch das edel verarbeitete Holz ist die Leiste nicht nur eine praktische, sondern auch eine optische Aufwertung des Küchenbereichs.
So liebe Männer… fehlt noch das passende Geschenk für die Frau, die Freundin oder die Mutter? Mit der Schmuckleiste kann man(n) nichts falsch machen, denn die Beschenkte wird auf jeden Fall eine Funktion dafür finden. Das Produkt von „Klotz auf Klotz“ ist keinesfalls ein Geschenk, das so wirkt als hätte man sich schnell noch etwas aus den Fingern gezogen – etwas Gleichwertiges haben wahrscheinlich die wenigsten Damen unter uns im Zimmer hängen.

Messerleiste für Küche

Messer halten wie von Geisterhand an einer Küchenwand? Dabei “kleben” sie auf einer wunderschön verarbeitetet Holzleiste? Dabei kann es sich eigentlich nur um ein Produkt handeln – nämlich die wunderschöne Messerleiste für deine Küche von klotzaufklotz. Gefertigt aus wunderschönen Naturholz, ist sie der Hingucker das Partythema in deiner Küche.

Kräuterstecker

Kräuterstecker von Klotzaufklotz

„Man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen solange man einen Garten hat.“ Diese persische Weisheit wird hoffentlich für die Gartenliebhaber unter uns des Öfteren zur Realität. Mathias und Tim haben sich eine Kleinigkeit überlegt, die dieses blühende und wachsende Paradies noch schöner machen: Die Gartenstecker „Kraut und Rüben“. Da die Tafelfolie womöglich nicht allen Wetterbedingungen wie Sturm, lang andauernde Regenschauer oder Hagel unbeschädigt überstehen kann, habe ich mir ein paar Möglichkeiten überlegt, die dem Anwendungsbereich dieses Produkts gerecht werden.
Ein Gartenhäuschen, in dem man über die Jahreszeiten hinweg Gemüse und Kräuter anbauen kann, bietet sich als perfekten Platz für die Gartenstecker. Tomaten, Gurken oder Petersilie werden somit benannt, und können auch von Kindern oder unerfahrenen Betrachtern erkannt werden. Ist man im Besitz eines Wintergartens der durch blühende Pracht und einem Kräutereck auch im Winter ein Naturerlebnis ist, verschönern „Kraut und Rüben“-Stecker die Gewürzvielfalt. Dadurch, dass das Produkt aus Eiche gefertigt ist, bildet es keinen Kontrast zu den Pflanzen, sondern integriert sich in die Pflanzenrwelt.
Im Außenbereich finden die Kräuterstecker auch einen Platz – ein Kräuterbeet mit einer schmucken Überdachung oder ein Blumentrog auf der Fensterbank (man kann ja zum Beispiel „Herzlich Willkommen“ auf die Folie schreiben) bilden den passenden Rahmen für das Holzprodukt.
Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist, dass man die Gartenstecker in Blumenschmuck für Feste integriert. Die Kräuterstecker können dann zu Namensschildern umgewandelt werden. Steckt man ein Schildchen in eine Topfpflanze und schreibt ein paar nette Worte darauf, so wird das Produkt zum Gruß oder zur Motivationsanregung. Der eigene Einfallsreichtum ist jetzt gefragt – Frühbeet, Kräutertopf oder Namensschild – die Anwendungsmöglichkeiten kennen keine kreativen Grenzen.

Tischkartenhalter


Klein aber Oho! Der Tischkartenhalter / die Klotzvase ist kein Produkt, das durch seine Größe Eindruck macht, sondern durch seine vielseitige Funktionalität.
Ein Schreibtisch, der vollgestellt ist mit einem Laptop, Papierstapeln, Büchern und allerlei Schreibutensilien, schafft meist nicht die gewünschte motivierende Arbeitsatmosphäre. Ein Ort, an dem man jedoch viel Zeit mit Lernen oder Büroarbeiten verbringt, sollte meiner Meinung nach einem anderen Bild entsprechen. Als dekorative Aufwertung oder Anstoß zur Motivation eignet sich da perfekt die kleine Klotzvase – sie nimmt nicht viel Platz ein und ist durch ihre Schlichtheit und individuelle Ausgestaltung ein guter Gegenpol zum Arbeitsplatz. Wichtige Termine, Motivationssprüche oder ein Bild haben so ihren Platz. Und mit einem solch frischen Akzent macht die Zeit am Schreibtisch doch gleich ein bisschen Freude.
Ein Tisch – gedeckt und doch fehlt oft eine passende Dekoration für Feste und andere Anlässe wie Hochzeiten. Da schafft die Klotzvase Ablöse. Als Platzkarten auf Verwandtschaftsfesten, oder als Menükartenhalter in einem Restaurant – man spart sich zusätzlichen Blumensträuße, und hat dennoch einen extravaganten, schlichten und wiederverwendbaren Tischschmuck.
Auch als Geschenk für Großeltern macht die Klotzvase einiges her: Mit einem Foto vom Enkelkind können bei der Geschenkübergabe schon einmal Tränen in die Augen der Beschenkten kommen. Natürlich freuen sich auch Mütter oder Väter an Geburtstagen über das Produkt mit einem netten Spruch oder Bild.
Der Empfangsbereich von Firmen ist oft sehr steril gehalten. Ein eleganter freundlicher Akzent wirkt doch gleich viel einladender. Die Klotzvase nimmt nicht viel Platz auf dem Empfangstresen ein, und doch kann man mit einer Blume und einem netten gedruckten Satz schon eine positive Atmosphäre schaffen. Hier hätte auch das Firmenlogo einen hervorragenden Platz.
Diese Anwendungen sind natürlich nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten – hier ist genügend Raum für die eigene Kreativität geboten!